Was ist eine Gebäudereinigung?

über mich
Haus und Garten für Neugierige

Willkommen, unsere Besucher können sich auf eine Auswahl abwechslungsreicher Inspirationen freuen. Eine Vielzahl sorgfältig ausgewählter Anbieter präsentiert die neuesten Trends für Haus und Garten und wartet darauf entdeckt zu werden. Ist das nicht beeindruckend? Begleiten Sie unsere Berichte und Erfahrungen, die wir mit Ihnen auf unserem Haus und Garten Blog teilen möchten. Wir sind sicher, dass Sie genauso beeindruckt sind wie wir. Sie können die Angebote in der Umgebung der Metropolen der Republik kennenlernen, prächtige Schlösser erkunden, historische Häuser sehen, modische Rennbahnen und Parks erleben. Sie suchen neue Ideen für Haus und Garten? Besuchen Sie unseren Blog, hier gibt es immer etwas für Sie.

Suche
Archiv

Was ist eine Gebäudereinigung?

11 Dezember 2020
 Kategorien: Haus & Garten, Blog


Unter der Gebäudereinigung wird eine Dienstleistung verstanden, mit der unterschiedliche Teile eines Gebäudes gereinigt werden. Die Reinigung eines Gebäudes umfasst mehrere Reinigungsarbeiten die sowohl im, am, und um ein Gebäude herum verrichtet werden müssen.
Die zu bearbeitenden Bereich umfassen Fassaden, Sanitärbereiche, Fußböden, Parkplätze und andere Bereiche.
Besondere Fachleute üben diesen Handwerksberuf aus. In diesem Berufsfeld geht es um die Reinigung von Gebäuden. Damit die Arbeit an Gebäuden begonnen werden kann, muss vorher eine dreijährige Ausbildung mit erfolgreich absolvierter Prüfung abgelegt werden. Der Reinigungsjob wird mit einer häufig angefragten Dienstleistung in Verbindung gebracht. Gebäudereiniger/innen werden unter anderem bei Gebäudereinigungsunternehmen wie der VANEL GEBÄUDE- U. OBJEKTSERVICE GMBH, in Betrieben der Immobilienwirtschaft, wie Facility-Management und Hausmeisterdienste oder bei Dienstleistern für die Reinigung von Verkehrsmitteln und für die Desinfektion und Schädlingsbekämpfung beschäftigt.

Es wird nicht immer das gesamte Gebäude gereinigt, daher werden häufig nur Teilleistungen in Anspruch genommen, um beispielsweise die Büros sauber zu halten oder einmal im Monat die Fassade reinigen zu lassen.
Die verschiedenen Teilbereiche, die eine Gebäudereinigung umfasst, werden im folgenden kurz erläutert.

Ein wichtiger Teilbereich der Gebäudereinigung ist das Fensterputzen. Diese Form der Reinigung muss besonders professionell ausgeführt werden, um den Ansprüchen der Kunden zu entsprechen. Die Reinigungskraft hat daher meist eine spezielle Ausbildung erfahren. Zu einer professionellen Reinigung gehören unter anderem die richtigen Reinigungsmittel und eine umfassende Säuberung der mit den Fenstern verbundenen Außenbereiche, wie Dichtungen und Rahmen. In diesem Sinne ist auch ein Schutz gegen jegliche Witterungen etwas, auf das die Fensterputzer achten müssen.

Spricht man von der Außenreinigung eines Gebäudes, geht es um Park- und Spielplätze, Gehwege, Innenhöfe und andere Aufenthaltsbereiche. Unternehmen setzen auf diese Art der Reinigung besonders viel Wert, da dies das Unternehmen wie eine Visitenkarte widerspiegelt. Darüber hinaus ist es Aufgabe des Unternehmens für die Sicherheit auf ihrem Außengelände zu sorgen und dies kann nur mit der richtigen Pflege sichergestellt werden. So will man zum einen dafür sorgen, dass das Unternehmen nach außen "eine gute Figur macht" und zusätzlich auch verhindern, dass das Unternehmen wegen Schadensersatz oder Ähnlichem angeklagt werden kann.

Als weiterer Punkt kommt die Fassadenreinigung hinzu. Je nach Fassadentyp müssen unterschiedliche Reinigungsverfahren und Reinigungsmittel verwendet werden. Eine besondere Reinigung ist für eine Fassade mit Natursteinverblendungen, Klinkermauerwerk oder Sandsteinmauern wichtig. Hier darf nur ein Fachmann reinigen.
Beseitigung von Ruß, Algen und anderen Pflanzen und Graffitis gehören zu einer ordentlichen Reinigung dazu.

Wie schon angesprochen, ist es wichtig bei der Gebäudereinigung darauf zu achten, dass die richtigen Mittel eingesetzt werden. Andernfalls kann das Gebäude nachhaltig geschädigt werden. Das bedeutet, dass die Pflege und der Werterhalt eines Gebäudes genauso in die Reinigung eines Gebäudes mit einspielt wie die Reinigung selbst.